﷯Liebe Echinger Bürgerinnen und Bürger, seit 2005 gibt es in Eching, initiert durch die ECHINGER-FACHBETRIEBE das offizielle Amt einer Kartoffelkönigin bzw. seit 2 Jahren auch eines Kartoffelkönigs. In dieser Funktion werden die ECHINGER-FACHBETRIEBE und auch das KARTOFFELANBAUGEBIET ECHING nach außen vertreten und bayernweit auf Festen und Veranstaltungen repräsentiert. Bereits das Jahr 2008 wurde durch die UNO in New York zum „internationalen Jahr der Kartoffel ausgerufen. Damit wurde auf die Bedeutung der Knolle als wichtiges Grundnahrungsmittel hingewiesen. Und auch im Jahre 2008 gab es in Eching ein ganz besonderes Schmankerl, das zwar nicht die Welt, aber dafür ganz Eching bewegte: Ein Theaterstück der Heimatbühne Eching, mit dem Namen ERDÄPFELKRIEG, wo in besonderer Weise der KARTOFFEL im Kartoffelanbaugebiet Eching gedacht wurde. Ihr alle könnt euch sicherlich noch an dieses tolle und erfolgreiche Freilichttheaterstück erinnern. Ich war zwar damals erst 16 Jahre alt, aber dieses einmalige Ereignis, bei dem das Ambiente unseres schönen Echings zum Mittelpunkt der Kartoffel wurde, hat mir als junges Mädchen schon sehr imponiert, vor allem weil es so viele Menschen angesprochen und über Wochen bewegt hat. Auch die tolle Kulisse und natürlich die vielfältigen Gerichte, die man aus dieser doch so wertvollen Knolle, der Kartoffel zubereiten konnte, haben mir damals schon sehr gefallen. So war es für mich auch keine große Überlegung, als ich durch den Vorstand der EFB gefragt wurde, ob ich mir vorstellen könnte, die Echinger Fachbetriebe und das Echinger Kartoffelanbaugebiet, welches schon nachweislich zum Ende des 18. Jahrhunderts durch die schriftliche Anfrage eines Bauern aus Massenhausen in Erscheinung trat, als KARTOFFELKÖNIGIN zu vertreten. Ich freute mich und fühlte mich sehr geehrt und so darf ich ab heute, die Amtsgeschäfte unseres amtierenden KARTOFELKÖNIGS Jonas den 1. übernehmen und für 2 Jahre, als eure ECHINGER KARTOFFELKÖNIGIN unsere Gemeinde im Bayernland und darüber hinaus auf diversen Veranstaltungen deutschlandweit vertreten. Auf meiner Webseite könnt Ihr verfolgen, was ich in den nächsten 2 Jahren alles machen darf. Herzlichen DANK für Eure Unterstützung und allen noch viel Spaß und einen guten und﷯ gesegneten Appetit mit den vielfältigen Gerichten, die auf unserem Echinger Kartoffelfest in gewohnter und traditioneller Weise angeboten werden. Eure Martina die 1. Hier könnt Ihr die aktuellen NEWS rund um mein AMT nachlesen, die ich relativ "zeitnah" teilweise während meinen Treffen oder nach den Treffen hier einstellen werde. Ich hoffe euch gefallen meine INFOS die ich im Rahmen meines EHRENAMTES hier einstelle und weise schon jetzt darauf hin, dass sich auch hier der eine oder andere Fehler einschleichen kann, für den ich natürlich keine Haftung übernehmen werde. Also immer doppelt informieren, denn im Internet gibt es - wie Ihr alle wisst - immer wieder den einen oder anderen Fehler.

2015/2017

Martina Ramisch

ist die ECHINGER-KARTOFFELKÖNIGIN